Tunnel durch die Welt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tunnel durch die Welt

      Hallo zusammen, ich spiele nun schon paar Wochen und habe mir nun ein Projekt vorgenommen.
      Einen Tunnel durch die ganze Welt.

      Der Tunnel soll durch "Fahrstuhl" befahrbar sein. Leider klappt das noch nicht so ganz. Wer sich gut damit auskennt und mir helfen möchte, ist gerne bei mir auf meinem Privaten Spiel eingeladen.

      Ich habe auch noch ein paar Fragen dazu.
      Welchen Durchmesser hat unsere Welt? Der Tunnel bginnt in "Umbril->Region E5->A1"
      Wie hoch sind die Standardblöcke(Bezeichnung Steinblock)?


      Der Tunnel soll später auch Zugang zu einer Welt unter der Erde werden. Wer sich hierbei etwas austoben will, darf das gerne bei mir im Spiel machen.

      Ich wünsche uns allen viel Spass im Spiel.
    • Also ein Tunnel durch den gesamten Planeten entlang des Kerns wird nicht möglich sein, rein aus gravitationstechnischen Gründen. Im Kern ist die Gravitation nämlich aufgehoben und man fängt an zu schweben, genauso wie alle anderen physikalischen Objekte - es ist also eine Sackgasse.

      Zum Planetendurchmesser kann ich dir nichts sagen, abner ein Steinblock hat eine Kantenlänge von 2,5m.

      Cheers
    • Ok, ich bin fast bei 200 Blöcken in die Tiefe.
      Bei 103 war eine Kannte. Hier konnte ich nicht an den Block darüber anbauen. Auch zeigte sich hier eine grafische Besonderheit. Ich nehme daher an, das dies der Mittelpunkt des Planeten war.

      Die Umkehr der Gravitation fand bisher nicht statt. Ich nehme mal an, das wäre zu kompliziert zu Programieren.
      Ich freue mich schon drauf, auf der anderen Seite raus zu kommen. Ich bin gespannt, wie es sich dann verhält. Falle ich ins All, oder gibt es einen Absturz des Spiels?
    • Ich habe mal bissel nachgerechnet.
      Meine Welt hat einen Umfang von ~32km.
      Das wäre ein Durchmesser von ~10km.

      Auf der anderen Seite der Welt, liegt zudem ein Berg. Keine Ahnung wo ich da genau raus komme oder wie hoch dieser extra noch ist.

      Bisher bin ich bei ~240Blöcken. Für 10km wären das dann 4000 Blöcke.
      Also schon eine ganz schöne Nummer.

      @Maxwell, hasst du die Datei noch?